Das Neueste

Ökumenische Wallfahrt 2017

 

Die christlich Christus umarmt Bernhard von Clairveaux und Martin LutherLengHa en Kirchen sind 2017 nicht mehr wie nach 1517 auf dem Weg der Trennung,
sondern auf dem Weg zur Einheit.
Einheit und Versöhnung geschehen nicht nur im Kopf,
sondern zuerst (…) im Leben des Alltags und in der
menschlichen Begegnung.“
(Walter Kardinal Kasper)

Suchen wir nach dem, was uns vereint.
Reden wir auch über das, was uns trennt.
Leben wir das Pauluswort:
„Ein Herr, ein Glaube, eine Taufe

… eine gemeinsame Hoffnung!“

 

 

 

Unter diesem Leitgedanken werden sich vom 15. bis zum 18. Juni Christen beiderlei Konfessionen auf einen gemeinsamen Weg machen. Dieser Weg wird sie zum Kloster Loccum führen. Früher ein Zisterzienserkloster, heute Ausbildungstätte und Predigerseminar der Niedersächsischen Landeskirche.

Wenn Sie interesse haben mitzugehen,
wenn Sie vier Tage christliche Gemeinschaft über die Konfessionen hinweg erleben möchten,
dann melden Sie sich an.

Mehr über den Weg, die Fortbewegung und die vielfältigen Möglichkeiten des Mitmachens erfahren Sie aus dem Flyer: Flyer Loccum 2017.pdf