Das Neueste

Ladies in White

KFD Langenberg feiert sommerliches Fest ganz in weiß

 

Ladies Night in White

150 gut gelaunte und überwiegend in zarten Weiß- und Cremetönen gekleidete Frauen verlebten einen wunderschönen Sommerabend am Lambertushaus in Langenberg. Die KFD hatte zu diesem in dieser Region außergewöhnlichen Event eingeladen, mit dem Hintergrund neue Mitglieder für die Gemeinschaft zu begeistern. Das Organisationsteam hatte sich so einiges einfallen lassen. Und alleine schon entgegen der eher schlechten Wetterprognosen wurden sie für ihre Mühen schon mal durch sehr angenehmes Wetter belohnt. Am Eingang wurden die Gäste schon gleich mit einem sommerlichen Begrüßungsschnäpschen mit Feige oder Birnchen darin begrüßt. Es gab es eine Sektbar, viele gut gekühlte Getränke, Musik, Pizza und reichlich Gelegenheit für gute Gespräche. Für allerbeste Unterhaltung sorgte die Kabarettistin „Hettwich vom Himmelsberg“ aus Attendorn, die passend zum Motto im weißen Faltenröckchen vorbeischaute. Sie wusste so einiges aus ihrem Heimatort zu berichten und meinte, die Frauen sollten es doch mal so richtig krachen lassen, wenn sie schon mal Ausgang bekommen hätten. Ihr Mann würde ja immer behaupten, dass kfd nichts anderes bedeute als „keine Frau daheim“. Und zu späterer Stunde, als der DJ schon kräftig aufgedreht hatte und die Lampions leuchteten, kam auch noch ein Helene- Fischer- Double vorbei und sorgte für Atemlosigkeit unter den Frauen. Viele kamen auch aus den Nachbargemeinden, was die Gastgeber besonders freute.

In Langenberg hat die kfd zwar noch keine Nachwuchssorgen, doch man sorgt vor um den Verein jung zu halten. Mit solch gelungenen Aktionen bestimmt nicht schwierig!

W.Leskovsek W. Leskovsek

 

 

 

 

 

 

 

 Hettwich vom Himmelsberg

W. Leskovsek

W. Leskovsek