Franziskanerkloster

Das Franziskanerkloster -Eine feste Größe

Marienkirche und "Patersbogen" (Foto: A. Kirschner) Mit Beginn des Pastoralverbundes ist es gelungen, zwischen dem franziskanischen Ordensleben und dem diözesanen Gemeindeleben eine Brücke zu schlagen.

In der Person von Br. Martin Lütticke sind die Franziskaner offiziell - mit 50% Gestellung - Teil des Seelsorgeteams im Pastoralverbund.

Zu den besonderen Aufgaben des Klosters gehören, neben den priesterlichen Diensten, besonders spirituelle Angebote für die in den Gemeinden ehrenamtlich Tätigen. So finden z.B. regelmäßig Angebote für Kommunionhelfer und Lektoren statt.

Die Messzeiten der Marienkirche finden Sie unter: St. Aegidius / Gottesdienste.

Nähere Informationen zum Ordens- und Klosterleben finden Sie auf der HomePage der Franziskaner, unter: www.franziskaner-wiedenbrueck.de