Das Neueste

Neue Stimmen für die Kinder- und Jugendchöre

Tag der Chormusik

Im Rahmen des alljährlichen „Tag der Chormusik“ fand die feierliche Aufnahme 11 junger Sängerinnen und Sänger im Alter zwischen 10 und 18 Jahren in die Gemeinschaft der Kinder- und Jugendchöre von St. Aegidius statt. Erstmals nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause gestalteten die Jugendchöre wieder gemeinsam mit dem Chor Cantemus sowie den Kirchenchören St. Pius und St. Aegidius unter der Leitung des Kantors Christian Ortkras ein feierliches Hochamt. So brachten sie, erstmals gemeinsam, die „Messe in G“ von Christopher Tambling zu Gehör, sowie am Schluss das Stück „Wäre Gesanges voll unser Mund“.

Pfarrdechant Reinhard Edeler lobte das Engagement der Sängerinnen und Sänger und segnete die Neuaufgenommenen. Um die Nähe der Chöre zur Gemeinde zu verdeutlichen, saßen sie im Mittelschiff, umrahmt von den Gottesdienstbesuchern.

privatoben: Chorleiter Christian Ortkras, Franziska Wiesbrock, Marie Holste, Patricia Billen, Johanna Rawe, Sarah Grothues.

unten: Jan Oesterdiek, Eva Küsterameling, Ioanna Korfmacher, Sofia Djugaev, Nele Jording, Julian Buttgereit.