Das Neueste

Pastorale Vereinbarungen gehen in die "zweite Runde"

2017 bis 2020

In der Sitzung am 20. Juni hat der Pastoralverbundsrat der "Fortschreibung der Pastoralen Vereinbarungen für den Pastoralen Raum "Pastoralverbund Reckenberg"", in der vorgelegten Form, zugestimmt. 

Das Papier, in dem es zum Einen um den Rückblick auf die ersten Vereinbarungen und zum Anderen um die weitere Entwicklung im Pastoralen Raum geht, liegt nun der bischöflichen Behörde zur Kenntnisnahme und Genehmigung vor und kann hier eingesehen werden.

Fortschreibung der Pastoralen Vereinbarungen 20.06.2017.pdf